Caparol Icons - Farbikonen

Caparol Icons - Die Farbikonen

Caparol Icons - Library Love
Caparol Icons - Ode to Joy
Caparol Icons - Red Carpet
Caparol Icons - Tribute to Vinyl

 

Caparol Icons will inspirieren, Farben neu zu sehen und zu erleben. Die feinen Farbnuancen wurden zu einer harmonischen Sammlung aus brillanten, ausgefallenen, akzentuierenden und sanften, neutralen, klassischen Tönen zusammengestellt.

 

Erleben Sie die 120 Farbikonen und ihre Geschichte:

Caparol Icons - No01 B15
No01 B15

Kühles, elegantes Porzellanweiß mit einem Hauch Rosé. NO 01 transportiert die kaltweiße Farbigkeit von Eisbergen als Ikonen der Natur und ist seit den 00er Jahren zugleich Symbol ihrer Zerbrechlichkeit. „B15“ ist der größte, je registrierte Eisberg der Antarktis.
Caparol Icons - No02 TEAHUPOO
No02 TEAHUPOO

Reines Naturweiß – hell und einladend. Inspiriert von der Gischt der legendären Surferwelle Teahupoo als Inbegriff des Surfkults der 50er Jahre. Die warme Welle im Südpazifik gilt unter Surfern als „the heaviest wave in the world“.
Caparol Icons - No03 CLOUDS OF CALIFORNIA
No03 CLOUDS OF CALIFORNIA

Klares Wolkenweiß. Die kleine Dosis Gelbpigment verleiht dem Ton eine warme Ausstrahlung. Inspiriert von den Kumuluswolken über dem kalifornischen Himmel des Silicon Valley.
Caparol Icons - No04 WHITE RUSSIAN
No04 WHITE RUSSIAN

Zartes Cremeweiß. Der Cocktail White Russian wurde in den 90ern in vielen Filmen zitiert und zum Kult. Er besteht zu gleichen Anteilen aus Wodka, Kaffeelikör und geschlagener Sahne, deren zarter Weiß-Ton sich in NO 04 wiederfindet.
Caparol Icons - No05 GRANNY TAKES A TRIP
No05 GRANNY TAKES A TRIP

Das perfekte Hellgrau für zeitlosen Chic. Einen Mix aus Vintage und Savile Row gab es in der revolutionären Boutique „Granny Takes a Trip“ auf der Londoner King’s Road. In den 60ern kauften dort Rockstars und der Jetset ein.
Caparol Icons - No06 PANINARO
No06 PANINARO

Weiches Grau mit einer Spur Jadegrün. Die Subkultur der Paninari entstand in Mailand in den 80ern und definierte sich über stilprägende Statussymbole aus den USA. NO 06 nimmt den Ton edlen Kaschmirs auf.
Caparol Icons - No07 DISCO BALL
No07 DISCO BALL

Vielseitiges Silbergrau. Wenige Objekte wecken so viele Emotionen wie die Discokugel. Das Symbol des Discofiebers der 70er wurde zu einer zeitlosen Ikone, die in verschiedensten Kontexten zitiert wird.
Caparol Icons - No08 PET ROCK
No08 PET ROCK

Kühles Granitgrau mit außergewöhnlicher Farbtiefe. Der Erfinder des Pet Rock vermarktete Steine als perfektes Haustier, das man weder füttern noch ausführen muss. 1975 wurden Pet Rocks in den USA als Kult-Gadget millionenfach verschenkt.
Caparol Icons - No09 ROCK 'N' ROLL
No09 ROCK 'N' ROLL

Cooles Graphitgrau. Inspiriert von der graphischen Farbigkeit der legendären Gitarren des King of Rock ’n’ Roll – Elvis Presley, Ikone des Sex-Appeal und Beat.
Caparol Icons - No10 TRIBUTE TO VINYL
No10 TRIBUTE TO VINYL

Modernes graphisches Vinylschwarz. Ein dunkeldramatisches Farbstatement. Verleiht Räumen Ruhe und Monumentalität. Ein Tribut an das sinnliche Schwarz der Langspiel- platte. Ein Kultobjekt, das dank seiner einzigartigen Klangfarbe und der internationalen DJ-Szene eine Renaissance erlebt.
Caparol Icons - No11 HOMMAGE TO BERLIN
No11 HOMMAGE TO BERLIN

Helles Betongrau. Einzigartig anpassungsfähig, ideale Bühne für Farbkombinationen. 1989 – Mauerfall in Berlin. Die 160 km lange Mauer voller Graffiti wurde zu einer Leinwand der friedlichen Revolution. Sie ist Symbol für den Sieg der Demokratie.
Caparol Icons - No12 SILVERIZING
No12 SILVERIZING

Dynamischer Silber-Ton, modern-sophisticated. Silverizing ist ein Insiderphänomen der Pop-Art- Szene der 60er: Die Factory in New York wurde mit Alufolie ausgekleidet und mit Silberfarbe bemalt, um den Effekt von Acid-Trips zu verstärken.
Caparol Icons - No13 SEA OF TRANQUILITY
No13 SEA OF TRANQUILITY

Samtiges Grau mit etwas Rotpigment. Mare Tranquillitatis ist der Mondkrater mit den Koordinaten 8° Nord, 31° Ost, mittlerer Durchmesser 875 km, auf dem 1969 die legendäre Weltraummission Apollo 11 landete.
Caparol Icons - No14 CHESTERFIELD
No14 CHESTERFIELD

Klassisches, warmtoniges Graubraun. Die berühmten Chesterfield-Sofas wurden vom 4. Earl of Chesterfield bei dem Möbelbauer Robert Adam beauftragt. Das ikonische Design aus braunem Leder wurde ein Klassiker in Bibliotheken, Zigarren- und Billardzimmern.
Caparol Icons - No15 DYNASTY
No15 DYNASTY

Edles Schiefergrau, verleiht Räumen Lounge-Charakter. Dynastien und Clans der US-Serien werden in den 80ern zum Kult. NO 15 zitiert das Grau der steinernen Wasserspeier, die gern an deren herrschaftlichen Anwesen als ekklesiales Zitat verwendet werden.
Caparol Icons - No16 LACE
No16 LACE

Wunderschönes Altweiß, licht und warm. Perfekter Basiston. NO 16 ist inspiriert von den Materialien des New-Romantic-Looks der 80er. Spitze und Tüll wurden für voluminöse Rokoko-Brautkleider und Roben verwendet.
Caparol Icons - No17 LULLABY
No17 LULLABY

Sanftgrauer Sand-Ton. Ideal für Schlaf- oder Kinderzimmer. Eine Hommage an die Nostalgie von Schlafliedern. Der Sandmann ist eine mythologische Figur, die Kindern magischen Sand in die Augen streut, der schöne Träume bringt.
Caparol Icons - No18 CARLOTA
No18 CARLOTA

Warmes Toffeebraun, kreiert eine gemütliche Atmosphäre. Der Farbton ist inspiriert von den fermentierten Tabakblättern, die zu Zigarren gerollt werden. „Carlota“ ist ein exklusives kubanisches Format. Seit den 50ern werden Zigarren mit Luxus und Dandys assoziiert.
Caparol Icons - No19 LEOPARD
No19 LEOPARD

Exotisches Nougatbraun mit rotem Unterton. Die Fashionistas der 70er Jahre trugen Leopardenmuster. Der Trend des sexy Raubkatzenlooks ist bis heute geblieben.
Caparol Icons - No20 AFRO
No20 AFRO

Leicht verhülltes Kaffeebraun. Vermittelt Geborgenheit und Eleganz. Der Afro-Look war die ikonische Frisur der 70er und galt als Ausdruck von Freiheit und Individualität. Discodiven, Musicals und die Black- Power-Bewegung machten den Afro zu einem globalen Phänomen.
Caparol Icons - No21 CHUKKA
No21 CHUKKA

Klassisches, stilvolles Offwhite. Eine Hommage an die weißen Jeans und den Ball der Polospieler. Polo gilt als eine der riskantesten und elitärsten Sportarten und ist Inbegriff lässiger Eleganz. Chukka ist die Dauer einer Spieleinheit von sieben Minuten.
Caparol Icons - No22 BOOMBOX
No22 BOOMBOX

Urbanes Lichtgrau, kreiert den Look des Industrial Chic. Die Boombox ist aus den 80ern nicht wegzudenken – die Beats aus dem Ghettoblaster gehörten zu der sich entwickelnden Street Culture. Auffällig und mit unverschämt lautem Bass. Boom!
Caparol Icons - No23 RUNWAY
No23 RUNWAY

Grau oder Beige? Greige! – Mit einem Hauch Olivgrün. Piloten sind Stilikonen. In den 80er Jahren werden ihre Aviator-Brillen und kurzen Lederjacken zu Kult-Accessoires.
Caparol Icons - No24 LIBRARY LOVE
No24 LIBRARY LOVE

Schlamm-Ton mit einem hohen Anteil Umbra. Die Farbe für traditionellen Chic. Eine Hommage an die ruhige Farbigkeit der Bibliotheken dieser Welt, an Millionen in Leder und Leinen gebundene Papierseiten, das gesammelte Wissen von Generationen.
Caparol Icons - No25 AFTER HOUR
No25 AFTER HOUR

Warmer Kastanien-Ton mit perlendem Bronzeschimmer. Individuell und voller Energie. Eine Hommage an die metallischen Outfits der Techno- und Rave-Szene der 90er und die After-Hour-Partys, die anfangen, wenn andere gerade aufstehen
Caparol Icons - No26 UNDERSTATEMENT
No26 UNDERSTATEMENT

Warmer Elfenbein-Ton. Gepflegtes Understatement drückt den Zeitgeist des neuen Jahrtausends aus. In Kunst und Design materialisiert sich dieser Trend in monochromen Werkserien und reduziertem Möbeldesign in neutralen Farben.
Caparol Icons - No27 FLOKATI FRILL
No27 FLOKATI FRILL

Wollweiß in einer Rosé- Nuance. Der Flokati – griech. phlokátē, wollene Decke – ist ein traditioneller Teppich aus dem Pindos-Gebirge in Griechenland. Seit den 70ern ist er ein Must-have des Cocooning-Trends.
Caparol Icons - No28 GREEK DINER
No28 GREEK DINER

Moderner Latte-macchiato-Ton. NO 28 zitiert die sich in den 90ern neu erfindende Kaffeekultur. Der „Coffee to go“ gehört zum Zeitgeist einer mobilen, modernen Gesellschaft. Die Greek Diners in New York haben das Konzept des „Coffee to go“ erfunden.
Caparol Icons - No29 BOOGALOO
No29 BOOGALOO

Hellbrauner, weicher Wildleder-Ton. Boogaloo ist eine Fusion aus Soul, Rhythm & Blues und Son Cubano. Trommeln geben den Rhythmus an. NO 29 ist inspiriert von dem Büffelleder der Congas des großen Perkussionisten Ray Barretto.
Caparol Icons - No30 BUNGEE
No30 BUNGEE

Natürliches mattes Lehmbraun. NO 30 nimmt die Farbe der Lianen des sogenannten „Naghol“, der Wiege des Bungee-Jumping, auf, das in den 90ern zum Trendsport wird und eine moderne Weiterentwicklung des Lianenspringens der Ureinwohner auf Vanuatu im Südpazifik ist.
Caparol Icons - No31 PILLBOX
No31 PILLBOX

Charmantes Hellgrau. Ein Ton für Boudoirs und Powder Rooms. Der Pillbox-Hut, am elegantesten in pastelligen Grautönen, wird auf den Häuptern der Stilikonen der 60er selbst zur Ikone. Bis heute ist er ein beliebtes Modezitat und Statement zeitloser Eleganz.
Caparol Icons - No32 NUDE
No32 NUDE

Klassisch gedecktes Nude. Die Renaissance der monochromen Bildsprache der Starfotografen der 90er Jahre zeigte die Haut der Topmodels in zarten Sepia-Nuancen. Das Make-up war sexy mit wunderschönen, blassen Lippen – dem unwiderstehlichen Nude.
Caparol Icons - No33 GLOBAL GYPSET
No33 GLOBAL GYPSET

Grau-Rosé mit einem Hauch Umbra. Jetset + Gypsy = Gypset. Globetrotter und Trendsetter des neuen Jahrtausends, die wahren Luxus in der ungezwungenen, glamourösen Atmosphäre von Insiderorten wie José Ignacio, Cabo Polonio, Byron Bay oder Ubud definieren.
Caparol Icons - No34 CODE LISA
No34 CODE LISA

Zartes Mausgrau. Die ersten Computercodes werden in den 70ern geschrieben. Software und Hardware werden zu zwei neuen Religionen. NO 34 scannt das nostalgische Grau der ersten PCs.
Caparol Icons - No35 NOUVELLE VAGUE
No35 NOUVELLE VAGUE

Das ultimative Taupe. NO 35 zitiert die Ästhetik und Allure der französischen Autorenfilme der „Nouvelle Vague“. Eine Generation junger Regisseure prägte in den 50ern eine neue Bildsprache fernab der Studios, mit unbekannten Schauspielern und antikommerziellen Drehbüchern.
Caparol Icons - No36 PETTICOAT
No36 PETTICOAT

Effektvolles Blütenweiß, in einem subtilen Rosé-Ton. Bringt Räume zum Strahlen. Meist in zarten Rosé- Nuancen, wird der Kultunterrock unmittelbar mit der Entstehung des Rock ’n’ Roll verbunden.
Caparol Icons - No37 KISS CATCH
No37 KISS CATCH

Romantisches Altrosa, zart wie errötete Kinderwangen. Das unschuldige Kinderspiel war besonders in den prüden Nachkriegsjahren beliebt: Mädchen jagen Jungen hinterher, und wenn sie sie erwischen, geben sie ihnen einen Kuss. Dann sind die Jungen dran!
Caparol Icons - No38 BUBBLEGUM
No38 BUBBLEGUM

Ein Ton voller Süße und mit dem Flair der japanischen Kirschblüte. Bubblegum ist seit seiner Erfindung in den 60ern Teenager-Kult: Provokation mit pinken Blasen! Der Erfinder machte den ersten Kaugummi pink – der ikonische Kaugummi-Farbton ist bis heute so geblieben.
Caparol Icons - No39 SO BOHO
No39 SO BOHO

Kühles vergrautes Mauve. Kreiert einen wunderschönen Vintage-Look. Boho- und Vintage-Look werden in den 00ern wiederentdeckt – der romantisch verspielte Stilmix liebt Outfits in Wildleder, dessen natürliche Weichheit der Farbton widerspiegelt
Caparol Icons - No40 VAMP
No40 VAMP

Ausdrucksstarkes, rauchiges Rotgrau. Dieser Ton ist ein Vamp. Verführerisches Make-up mit Smokey Eyes hat zu der Kreation dieser Farbnuance inspiriert.
Caparol Icons - No41 MARSHMALLOW
No41 MARSHMALLOW

Kokosweiß mit zarter Veilchennote. Stanford- Marshmallow- Experiment in den 60ern: Kinder konnten wählen zwischen einem Marshmallow sofort oder zwei zu einem unbekannten, späteren Zeitpunkt. Ergebnis: Wer warten kann, ist später erfolgreicher.
Caparol Icons - No42 SKY ON MARS
No42 SKY ON MARS

Kühler Grau-Ton, der subtil rosa schimmert. Inspiriert von der Farbe des Marshimmels. Neueste Erkenntnisse durch den Rover, der 2012 auf dem Mars landete, zeugen von einem gelbgrauen bis orange-roten Himmel, der wahrscheinlich auf Eisenoxid-Staub zurückzuführen ist.
Caparol Icons - No43 BLUSH
No43 BLUSH

Satter, pinker Korall-Ton – modern und trendy. Rouge und sinnlich rote Lippen als kokette Akzente zum ebenmäßig-brav gepuderten Antlitz – der Blush-Style war das Make-up-Manifest der 50er.
Caparol Icons - No44 MINI
No44 MINI

Charmant-provokantes Pink. Der Minirock war der Gegenentwurf zur hochgeschlossenen Prüderie der Vergangenheit und ist das Fashion-Statement der 60er. Der pure, graphische Pink- Ton NO 44 war damals besonders en vogue.
Caparol Icons - No45 UNTITLED PINK
No45 UNTITLED PINK

Leuchtender Fuchsia-Ton mit minimalem Blauanteil. Einem Kunstwerk einen Titel zu geben, der gleichzeitig seine Abwesenheit behauptet, stellt den klassischen Kunstbegriff bewusst in Frage. Seit den 60ern ist „Untitled“ der häufigste Titel zeitgenössischer Kunst.
Caparol Icons - No46 B-BOY
No46 B-BOY

Verträumtes Nebelgrau. B-Boying ist der eigentliche Begriff für Breakdance. NO 46 zitiert die legendären grauen Straßenzüge der Bronx, wo der Tanz in den frühen 80ern entstand.
Caparol Icons - No47 UNISEXY
No47 UNISEXY

Luxuriöser Rosenholz-Ton in einer warmen, samtigen Nuance. In den 60ern feiert man die Emanzipation, androgyne Models werden zu Stilikonen: Es entsteht ein Trend zu Unisex-Mode und -Denken, mit dem wir uns bis heute befassen.
Caparol Icons - No48 SPUTNIK
No48 SPUTNIK

Warmes Bleigrau – idealer Begleiter für starke Akzentfarben. Inspiriert von dem Metall-Ton des ersten Satelliten, der 1957 das Raumzeitalter einläutet. Die 83,6 kg schwere Kugel war aus einer Blech-Aluminium- Legierung gefertigt und mit Stickstoff gefüllt.
Caparol Icons - No49 PUNK PURPLE
No49 PUNK PURPLE

Apartes Grauviolett. Der Farbton ist eine Ode an die legendären lila Frisuren des Glam Punk, einer Subkultur des Punk-Phänomens der 80er.
Caparol Icons - No50 FETISH
No50 FETISH

Edler intensiver Aubergine-Ton. Seine Farbtiefe macht ihn sinnlich und glamourös. Inspiriert von der dunklen Farbigkeit der Materialien Lack, Samt und Leder der Fetischkultur, die zu Beginn des neuen Jahrtausends von der Haute Couture wiederentdeckt wird.
Caparol Icons - No51 GREY MATTER
No51 GREY MATTER

Smartes Pastellgrau. Elegant mit einem dezenten blauen Unterton. NO 51 ist eine Hommage an die grauen Zellen unseres zentralen Nervensystems. Seit 1956 gibt es ein akademisches Fachgebiet, das versucht, das Gehirn durch künstliche Intelligenz zu ersetzen.
Caparol Icons - No52 WOOGIE
No52 WOOGIE

Kühler Flieder-Ton. Boogie-Woogie ist ein Tanz- und Musikstil, dessen Rhythmus einen kaum still sitzen lässt. Bei „Boogies“ lud man zu Hauskonzerten mit Pianisten ein, um sich mit dem Eintrittsgeld der Gäste die Miete zu finanzieren.
Caparol Icons - No53 ULTRA ULTRA VIOLET
No53 ULTRA ULTRA VIOLET

Klassisch französischer Blau-Ton der Lavendelfelder in der Provence. Die 80er liebten kühle Farben und künstliche Effekte. Unser zarter Lila-Farbton ist inspiriert von ultraviolettem Licht, dessen Showeffekt in den 80ern in Discotheken Kult wurde.
Caparol Icons - No54 FICTION
No54 FICTION

Geheimnisvolles tiefes Dunkelblau. Der Farbton ist eine Hommage an ferne Galaxien und dunkelblaue Sternenhimmel, wie sie in den Science-Fiction-Romanen der 60er voller Fantasie beschrieben wurden.
Caparol Icons - No55 DENIM
No55 DENIM

Dunkles Indigo, zeitlos und zu allem passend, wie eine Jeans. NO 55 feiert den ikonischen blauen Farbton des Denimstoffs. In den 00ern werden Jeans zum universell salonfähigen Kleidungsstück: Sie sind der Inbegriff zeitloser Lässigkeit.
Caparol Icons - No56 PEARLS
No56 PEARLS

Lichtes Perlweiß mit grazil-blauer Anmutung. Die wunderschöne, changierende Farbe echter Perlen stand Pate bei der Kreation von NO 56. Perlen verleihen in den 50ern Twinsets und Cocktailkleidern distinguierte Eleganz und werden zu einem Fashion Basic.
Caparol Icons - No57 BABYBOOM
No57 BABYBOOM

Sanftes Babyblau. Ein Klassiker für Kinderzimmer. In den Jahren 1949 bis 1964 boomte die Geburtenrate. Die Generation wurde von einem Zeitgeist der Hoffnung und des Aufschwungs geprägt.
Caparol Icons - No58 COPACABANA
No58 COPACABANA

Makelloses Himmelblau. In Kombination mit Weiß-Tönen perfekt für einen maritimen Look. Der ikonische Strand von Rio de Janeiro am blauen Atlantik ist die perfekte Verkörperung Brasiliens: Lebensfreude, Charme und Bossa Nova.
Caparol Icons - No59 DECA-DANCE
No59 DECA-DANCE

Luxuriöses Graublau. Das Internet und die Globalisierung der 00er kreieren spektakuläre neue Vermögen. Der ikonische Luxus von Jachten an der Côte d’Azur und Privatjets am blauen Horizont hat zu NO 59 inspiriert.
Caparol Icons - No60 ODE TO JOY
No60 ODE TO JOY

Leuchtendes, brillantes Lapislazuli-Blau mit besonders hohem Pigmentanteil. Inspiriert vom Blau der Europaflagge und der Europahymne „Ode an die Freude“ aus Beethovens 9. Sinfonie, die Ausdruck von Freiheit, Frieden und Solidarität ist. In den 00ern wurden zwölf Staaten in die EU aufgenommen.
Caparol Icons - No61 SURF'S UP
No61 SURF'S UP

Kühler Meerblau-Ton. Kombiniert mit Weiß-Tönen bekommt er eine skandinavische Note. „Surf’s up“ ist Slang für den perfekten Wellengang zum Surfen. Kalifornien exportierte in den 50ern seine Surfkultur von Bondi Beach bis Puerto Escondido. Hang loose!
Caparol Icons - No62 STONEWASHED
No62 STONEWASHED

Feines, verwaschenes Graublau mit einer Spur von Petrol. Inspiriert von den legendären stonewashed Jeans der 80er Jahre. Mit Steinen gewaschen wurde so der „used look“ geboren.
Caparol Icons - No63 ANIME
No63 ANIME

Weiches Taubenblau. Inspiriert von den fantastischen blauen Welten des japanischen Anime. Die Zeichentrickfilme wurden in den 80ern international berühmt. Die Ikonographie der Figuren zeichnet sich durch besonders große Augen aus.
Caparol Icons - No64 VIRTUAL REALITY
No64 VIRTUAL REALITY

Modernes Blauschwarz, dessen Farbtiefe den Eindruck vermittelt, dass man in den Farbton eintreten kann. Hommage an die faszinierenden blauen virtuellen Computerwelten.
Caparol Icons - No65 SKATER
No65 SKATER

Petrol-Ton, der Räumen faszinierende Tiefe und Ausdruck verleiht. In den 80ern wurde Skateboarding zum urbanen Trendsport, dessen Look Modelabels hervorbrachte, die bis heute Kultstatus haben. NO 65 ist eine Hommage an die Farbe des Griptape der Boards.
Caparol Icons - No66 INNOCENCE
No66 INNOCENCE

Makelloses Mondstein-grün. Der Farbton symbolisiert die Suche nach Unschuld in den Nachkriegsjahren. Ein Zuviel an Farbharmonie gibt es nicht.
Caparol Icons - No67 PIN-UP
No67 PIN-UP

Verhülltes Pistaziengrün. Entwickelt an der Wand ein sexy Vintage-Flair. Inspiriert von den pastelligen Blaugrün-Tönen der legendären Pin-up-Sailor- Boy-Tattoos der 50er Jahre.
Caparol Icons - No68 PLAGE DE PAMPELONNE
No68 PLAGE DE PAMPELONNE

Mediterranes Blaugrün mit einer Note Aquamarin. Hommage an den Blau-Mythos Côte d’Azur, den man am besten am legendären Strand von Pampelonne bei Saint-Tropez erleben kann.
Caparol Icons - No69 NEON GREY
No69 NEON GREY

Kühl leuchtendes Silberblau. Neonfarben gehören zu den ikonischen Farbstatements in Mode und Design der 80er.
Caparol Icons - No70 TRIPPY
No70 TRIPPY

Avocadogrün. Hippies liebten Trips: entweder zurück zur Natur oder meditative Trips mithilfe von bewusstseinserweiternden Substanzen.
Caparol Icons - No71 BIKINI
No71 BIKINI

Zartes Türkis voller „Joie devivre“. Der Farbton zitiert die sommerlichen Pastellfarben der Bikinis in den 50erJahren. Die zweiteilige Ikone löste eine Revolution in der Bademode aus.
Caparol Icons - No72 BENJAMIN
No72 BENJAMIN

Feines, blasses Wassergrün. NO 72 ehrt das ikonische Grün der Rückseiten der Dollarnoten, auch Greenbacks genannt. „Benjamin“ ist Slang für die 100-Dollar-Noten, auf denen Benjamin Franklin abgebildet ist.
Caparol Icons - No73 JUKEBOX
No73 JUKEBOX

Nostalgisches Patinagrün. Heckflossen, Chrom, Glas und Pastellfarben. Die amerikanischen Jukeboxen der 50er lassen sich vom Automobil-Design ihrer Zeit inspirieren. Sie werden zu Designikonen und prägen das Bild des legendären 24-Stunden- Diners.
Caparol Icons - No74 CAPACANDY
No74 CAPACANDY

Pastelliges Mintgrün. In den 50er Jahren kaufen sich Kinder in Candy-Shops für Pfennigbeträge Pfefferminz-Bonbons, Brause, Lakritz und Lollipops. Eine Hommage von Caparol an die Süße der Kindheit.
Caparol Icons - No75 BALLOON DOG
No75 BALLOON DOG

Blasses Krokodilgrün. Eine Trendfarbe voller Modernität. Bunt-geknotete Luftballontiere werden in den 90er Jahren zum Partytrend, der Balloon Dog zur Ikone.
Caparol Icons - No76 GLAM ROCK
No76 GLAM ROCK

Warmer, luxuriöser Metall- Ton. Eine Hommage an die extravaganten, futuristisch glitzernden Outfits des Glam Rock, auch Glitter Rock genannt.
Caparol Icons - No77 TILIA
No77 TILIA

Helles, frisches Lindgrün, voller Optimismus. Tilia tomentosa – lat. für Silberlinde – ist die Baumart der Berliner Flaniermeile „Unter den Linden“. Ihre Geschichte macht sie zu einer Ikone und einem Sinnbild für Berlin.
Caparol Icons - No78 GREEN TRICK
No78 GREEN TRICK

Frühlingsgrün. Wirkt durch den hohen Gelbanteil warm und freundlich. Inspiriert von grünen Bartnelken (engl. Green Trick), wie sie der Minimalismus-Trend der 90er in wunderschönen monochromen Blumenarrangements liebte.
Caparol Icons - No79 KINGSTON
No79 KINGSTON

Pures Sommergrün. Besonders intensiv dank hoher Pigmentkonzentration. Inspiriert vom Grün der jamaikanischen Flagge, ehrt NO 79 die Hauptstadt, von der aus der Reggae in den 70ern die Welt erobert.
Caparol Icons - No80 YOUTHQUAKE
No80 YOUTHQUAKE

Effektvolles Veronesegrün. Klarer und graphischer Primärfarbton. Die Youthquakers waren im London der 60er mit ungezügelter Kreativität die Protagonisten der Swinging Sixties und brachten Farbe ins graue Kultur-Establishment. Dieses Grün zitiert ihre gefärbten Lederjacken.
Caparol Icons - No81 UNBUTTON
No81 UNBUTTON

Helles Schilfgrün. Natürlich und harmonisch. Der Hippie-Style der 70er liebte weite, fließende Silhouetten. Um trotzdem sexy zu sein, zeigte man mehr Haut, indem man Hemden, Kleider und Blusen aufknöpfte.
Caparol Icons - No82 TREEHUGGER
No82 TREEHUGGER

Weiches Olivgrün. NO 82 erinnert an die Umweltschutz- Aktivisten der 90er, die symbolisch Bäume umarmten, um sie vor Rodung zu schützen und um auf ihre wichtige Rolle im globalen Ökosystem aufmerksam zu machen.
Caparol Icons - No83 QUEEN GREEN
No83 QUEEN GREEN

Cannabisgrün. Macht Oberflächen ebenmäßig und sanft. Inspiriert von dem Farbton der in den USA legalen Marihuana- Sorte Queen Green, die besonders happy machen soll.
Caparol Icons - No84 BANANA REPUBLIC
No84 BANANA REPUBLIC

Gedecktes Palmengrün. Hommage an die beliebteste Frucht der Deutschen, die es der Anekdote nach in der DDR nicht gab. Als Motiv der Pop-Art wurde die Banane zur Ikone.
Caparol Icons - No85 IVY LEAGUE
No85 IVY LEAGUE

Traditionelles Efeugrün. Zeitlos und sophisticated. Die prestigeträchtige „Ivy League“ steht für acht Eliteuniversitäten in Nordamerika. Der Name Ivy (engl. Efeu) ist eine Referenz an den dichten Efeubewuchs der historischen Universitätsgebäude.
Caparol Icons - No86 POOCH
No86 POOCH

Exklusives Alabasterweiß. „Handbag dogs“, auch liebevoll „Pooch“ genannt, wurden zum beliebtesten Accessoire der internationalen It-Girl-Szene der 90er Jahre.
Caparol Icons - No87 LOUNGE MIX
No87 LOUNGE MIX

Heller Bambus-Ton. Kreiert in Räumen eine ruhige, elegante Atmosphäre. Chill-out Lounges sind die Ruheoasen der ekstatischen Partykultur der 90er Jahre, für die Lounge Lover einen eigenen Musik- und Modestil erfinden.
Caparol Icons - No88 ARTCORE
No88 ARTCORE

Warmer Eukalyptus-Ton. Unverschämt schön neben leuchtenden Farben. In den 00ern werden viele Kunstwerke noch zu Lebzeiten des Künstlers zu Ikonen. Jede Auktion ein neuer Preisrekord. Der Hype zeitgenössischer Kunst erfüllt den Wunsch nach neuen Statussymbolen.
Caparol Icons - No89 FUNKY
No89 FUNKY

Green-Tea-Nuance. Ein Farbmonument für den Groove und die Outfits des Funks – der innovativen Klangfarbe der 70er Jahre.
Caparol Icons - No90 CAMOUFLAGE
No90 CAMOUFLAGE

Khaki-Ton mit einem hohen Anteil von erdigem Ocker. Ein cooler, männlicher Farbton. Die Farbe ist inspiriert von dem ikonischenWoodland Camouflage“- Muster, das in den 90ern eine Renaissance in Kunst und Mode erlebt.
Caparol Icons - No91 POPCORN
No91 POPCORN

Zartes Vanillegelb. Lässt Räume luftig wirken. Hommage an den Kult-Snack jedes Kinobesuchs! Die Traumfabrik Hollywood explodiert nach dem Zweiten Weltkrieg. Ihr Style und ihre Stars wurden weltweit zum Vorbild des American Way of Life.
Caparol Icons - No92 SERENDIPITY
No92 SERENDIPITY

Verhüllter Gelb-Ton, wirkt edel-opaque. Eine Hommage an die revolutionären pastellgelben Küchengeräte, die in den 50ern der Traum jeder Domestic Goddess waren, wie die Mikrowelle, die zufällig dank des Serendipity-Prinzips entdeckt wurde.
Caparol Icons - No93 TRIAL & ERROR
No93 TRIAL & ERROR

Strahlendes Mimosengelb, ideal mit Memphis-Möbeln. Hommage an den Zauberwürfel, dessen Farbigkeit an den Stil der schwedischen Memphis- Gruppe erinnert. Ihre für die 80er Jahre idiosynkratischen Möbel und Objekte sind von Art-décound Pop-Art-Elementen beeinflusst.
Caparol Icons - No94 HONEY HUE
No94 HONEY HUE

Heller Honig-Ton, der leicht ins Grüne tendiert. Wunderschön mit Landhausstil- Interieurs. Hommage an die Farbe von Honig. Die Ökobewegung der 90er erfindet das Urban Beekeeping für Großstadt-Imker. Time is honey!
Caparol Icons - No95 POSTMODERN
No95 POSTMODERN

Französischer grüner Ocker-Ton. Inspiriert durch die grüne Fassade eines der frühesten postmodernen Bauten aus den 60er Jahren in Philadelphia, einer Ikone der amerikanischen Architektur.
Caparol Icons - No96 SMILE
No96 SMILE

Freundliches, helles Gelb. Ein harmonisches Gegengewicht für fast alle Farbtöne. Hommage an die Emoticons – nonverbale Symbole und Ikonen der in den 90ern aufkommenden Messaging- Kultur.
Caparol Icons - No97 FLOWER POWER
No97 FLOWER POWER

Harmonisches Sonnenblumengelb. Inspiriert von den symbolischen Sonnenblumen der Blumenkinder. „Flower-Power“ war der Slogan der gewaltfreien Antikriegsbewegung der 70er Jahre.
Caparol Icons - No98 LOOPY
No98 LOOPY

Strahlendes Dottergelb, lässt ein herrliches Sommerflair entstehen. Loopy ehrt die graphischen Printmuster mit Schleifen und Kreisen der 60er-Jahre- Mode. Loopy bedeutet so viel wie „durchgeknallt“ – was die futuristischen Muster gut beschreibt.
Caparol Icons - No99 LILO
No99 LILO

Intensives Sonnengelb. Gelbe, aufblasbare Luftmatratzen oder „Lilos“ sind der Klassiker beim Sonnenbaden am Pool – am besten mit einem Cocktail in der Hand.
Caparol Icons - No100 PSYCHEDELIC
No100 PSYCHEDELIC

Inspirierendes Apricot-Orange. Hommage an die kontrastreichen Farbspiele von Violett-Orange bis Grün-Rosa psychedelischer Muster, die im Zustand von Trance und Halluzinationen entstehen.
Caparol Icons - No101 MINIMALIST
No101 MINIMALIST

Dezentes Offwhite. Perfekt für puristische Interieurs. Als Basiston für alle Räume geeignet. Eine Hommage an die neutrale helle Farbigkeit der eleganten, reduzierten Designtrends des Minimalismus in den 90ern.
Caparol Icons - No102 BE HAPPY
No102 BE HAPPY

Luxuriöses, helles Kamillegelb, vergrößert Räume optisch. NO 102 ist ein Tribut an die Technologien der 00er Jahre, die Kommunikation neu definieren, wie Apps, Wearables, Chatrooms, Social Networks und The Internet of Things.
Caparol Icons - No103 CHROMANCE
No103 CHROMANCE

Rosé-Champagner-Ton. Das sich in den 60er Jahren etablierende Farbfernsehen ist ein Statement der Liebe zur Farbe. Das Inkarnat der Filmstars lieferte die Inspiration zur Nuance NO 103.
Caparol Icons - No104 90-60-90
No104 90-60-90

Sexy Beige: Der Ton wirkt an der Wand edel und ebenmäßig wie ein perfekter Teint. Die Traummaße der Supermodels der 90er Jahre haben zu dieser Nuance inspiriert.
Caparol Icons - No105 HARVEST GOLD
No105 HARVEST GOLD

Warmes Terracotta. Ein traditionell mediterraner Ton. Der Orange-Farbton „Harvest Gold“ war mit Avocadogrün einer der beliebtesten Farbtöne für Interieurs in den 70ern und Ausdruck des Trends zu warmen Erdtönen. Bis heute ein absoluter Klassiker.
Caparol Icons - No106 DOLLED UP
No106 DOLLED UP

Feiner Puderton – hellt Räume zart auf. Ein puppenhafter Porzellanteint gehörte zum Schönheitsideal der 50er, in denen Fräuleins „dolled up“ (engl. „herausgeputzt“) bis in die Puppen tanzten.
Caparol Icons - No107 ETON MESS
No107 ETON MESS

Pastelliger Pfingstrosen-Ton. Inspiriert vom gleichnamigen Dessert, das beim jährlichen Cricket-Match zwischen den Eliteschulen Eton und Harrow serviert wird: ein süß-fruchtiger Mix aus Erdbeeren, geschlagener Sahne und Meringue.
Caparol Icons - No108 POP PEACH
No108 POP PEACH

Individueller, dynamischer Pfirsich-Ton. NO 108 ist inspiriert von den bunten, futuristischen Farbtönen der Pop-Ära der 60er Jahre.
Caparol Icons - No109 TWIST
No109 TWIST

Milchiges Apricot. Versprüht ein kreatives Flair. Hommage an die schwungvollen Farben der Cocktailpartys der 60er: Musik, Kleider und Cocktails – with a twist!
Caparol Icons - No110 POONA
No110 POONA

Feuriger Curry-Ton voller Energie. Der berühmte Celebrity-Ashram entstand in den 70ern im nordindischen Poona. Der Farbton zitiert die Ringelblume „Indian Marigold“, die in der indischen Kultur mit der Sonne assoziiert wird.
Caparol Icons - No111 PAULA'S KITCHEN
No111 PAULA'S KITCHEN

Leuchtendes Apricot-Pink. Avantgarde-Chic. Eine Hommage an die Farbe der Küche, in der 2013 die Idee zu unserer CAPAROL ICONS Farbenkollektion von Annika Murjahn und Dr. Paula Macedo-Weiß geboren wurde.
Caparol Icons - No112 HIPSTER
No112 HIPSTER

Ein fruchtiges Rotorange. Trendy und individuell. Inspiriert vom Farbton der Goji-Beeren, einem Insider-Superfood der Hipster- Subkultur.
Caparol Icons - No113 FOR CAROLINE
No113 FOR CAROLINE

Korallrot. Ein mutiges, modernes Farbstatement. Ein Rot, das die Leidenschaft für die Musik der Piratensender in sich trägt, die in den 60er Jahren aus internationalen Gewässern offshore von umgebauten Booten aus Rock ’n’ Roll sendeten.
Caparol Icons - No114 HYSTERIA
No114 HYSTERIA

Elegantes, intensives Hellrot – ideal zur Inszenierung von Kunst. Kreischende Fans und die Groupie-Bewegung der 60er haben zu diesem pulsierenden Ton inspiriert.
Caparol Icons - No115 ELECTRIFYING
No115 ELECTRIFYING

Vibrierendes Neon- Orange. Absolutes Trend-Highlight. „Electrifying“ ist ein Phänomen der 80er Jahre: Man verehrt alles Synthetische, Stimulierende, Energiegeladene – so wie die Neonfarbe der Ikone NO 115.
Caparol Icons - No116 STRAWBERRIES & CREAM
No116 STRAWBERRIES & CREAM

Leuchtendes Beerenrot. NO 116 ist inspiriert von der Sommer-Delikatesse Strawberries & Cream: Sie gehört in England „quintessentially“ zur Saison der mondänen Events wie Pferderennen, Cricket-, Polound Tennisturniere sowie Gartenshows dazu.
Caparol Icons - No117 NEXT LEVEL
No117 NEXT LEVEL

Warmtoniges Signalrot mit hoher Leuchtkraft. Verleiht Räumen Selbstbewusstsein. NO 117 ist eine Hommage an das Adrenalin und die Addiction der Computerspielkultur des neuen Jahrtausends.
Caparol Icons - No118 RED CARPET
No118 RED CARPET

Perfektes Rot-Orange voller Leidenschaft und Glamour. Die legendären roten Teppiche internationaler Filmfestivals standen Pate für diesen Farbton.
Caparol Icons - No119 BIRD'S NEST
No119 BIRD'S NEST

Unvergleichliches Rot des Orients. Nobel und exotisch – für rote Salons. NO 119 ist der Rot-Farbton des olympischen Stadions in Peking, auch bekannt als „Bird’s Nest“, der von Caparol speziell hierfür entwickelt wurde – eine rote Caparol Ikone.
Caparol Icons - No120 BURLESQUE
No120 BURLESQUE

Samtiges Dunkelrot mit einem Hauch Schwarz. Ein majestätischer und exzentrischer Ton. Inspiriert von dunkelroten Lippen und Samtkorsagen der Burlesque-Künstler, die in Barock- Theatern auftreten und das Ausziehen eines Handschuhs zu einer erotischen Attraktion werden lassen.