Informationen zur aktuellen Situation

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Geschäftspartner,

 

die momentane Situation rund um das Corona-Virus stellt nicht nur das soziale sondern auch das wirtschaftliche Leben vor immer neue Herausforderungen. Wir alle sind gefordert einen Beitrag zur Eindämmung einer weiteren Verbreitung des Virus zu leisten.

 

Die Gesundheit aller Beteiligten, Ihrer und unserer Mitarbeiter/innen hat oberste Priorität. Um dies zu gewährleisten, reduzieren wir die persönlichen Kontakte auf ein Minimum.

 

Ihre Ansprechpartner im Außendienst erreichen Sie unter den bekannten Kontaktdaten. Besuche und Ortstermine finden nur im gegenseitigen Einvernehmen und bei entsprechender Dringlichkeit statt.

 

Eine ausreichende Warenverfügbarkeit ist aktuell sichergestellt. Lieferprobleme bei einzelnen Produkten (z.B. Atemschutzmasken) oder importabhängigen Artikeln (z.B. im Bereich Bodenbeläge) sind jedoch leider nicht ausgeschlossen. Für größere Projekte sollten Sie unbedingt rechtzeitig vorplanen und frühzeitig disponieren, wir werden uns darum bemühen die Lieferungen für Sie sicherzustellen.

 

Die Warenlieferung erfolgt wie gewohnt an die vereinbarten Lieferstellen / Werkstattplätze, einen persönlichen Kontakt wollen wir dabei möglichst vermeiden.

 

Unsere Abholstandorte haben wie gewohnt von MO bis FR für Sie geöffnet! Allerdings müssen wir von intensiven Gestaltungs- bzw. Kollektionsberatungen derzeit leider absehen.

Ab 16.05.2020 haben unsere Standorte Dortmund, Hagen und Wuppertal auch samstags wieder für Sie von 7.30 - 12.00 Uhr geöffnet!

 

Die von uns eingeführten Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen können vereinzelt zu Einschränkungen führen. Um eine schnelle Bedienung jedes Einzelnen zu gewährleisten und so lange Warteschlangen zu vermeiden, avisieren Sie bitte Ihre gewünschte Abholung vorab telefonisch, per E-Mail oder per Fax. Alternativ nutzen Sie unseren Online-Shop unter http://www.esales-shop.de/

 

Das Handwerk hat Vorfahrt!

Von der aktuellen Situation sind besonders unsere Handwerkskunden betroffen - es geht um die betriebliche Zukunft & den Erhalt von Arbeitsplätzen. Daher bitten wir um Ihr Verständnis, dass Gewerbekunden zuerst bedient werden.

 

Wir zählen auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in dieser außergewöhnlichen Situation. Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Weicken & Schmidt -Team