Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Caparol Sylitol® Minera Mix

Capamix Sylitol Minera FTZ A 8,0 kg CxMix Farbton HBW 40-69

Art-Nr.: 1001-007691

Füllende, quarzhaltige Strukturbeschichtung auf Disperisons-Silikat-Basis. Für gut füllende, strukturegalisierende und
rissverschlämmende Beschichtungen im Außen- und Innenbereich. Geeignet als Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung.

Farbtonbezeichnung
Gebinde
8 KG (Kilogramm) 1  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 45  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Bitte geben Sie einen gültigen Farbton ein.

    Produkteigenschaft

    - Wetterbeständig
    - CO2-durchlässig
    - Gute Haftung auf mineralischen Untergründen
    - Haarrissverschlämmend

    Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

    Untere Temperaturgrenze bei der Verarbeitung und Trocknung: +8 °C für Untergrund und Umluft. Nicht bei direkter
    Sonneneinstrahlung, Regen, extrem hoher Luftfeuchtigkeit (Nebelnässe) oder starkem Wind, auf aufgeheizten Untergründen usw.
    verarbeiten. Falls erforderlich Schutzplanen verwenden. Vorsicht bei Gefahr von Nachtfrösten.

    Verbrauch

    Ca. 400 - 500 g/m² pro Arbeitsgang. Je nach Saugfähigkeit und Struktur des Untergrundes erhöht sich der Verbrauch. Bei
    Erstbeschichtung von Porenbeton-Wandplatten ist ein Verbrauch von 900 - 1000 g/m², sowohl bei der Grundbeschichtung als auch bei
    der Deckbeschichtung einzuhalten. Diese Verbrauchszahlen sind Richtwerte. Der exakte Verbrauch ist durch Probebeschichtungen
    direkt am Objekt zu ermitteln.

    Lagerungsbedingungen

    Kühl, jedoch frostfrei. Angebrochene Gebinde gut verschlossen halten. Material nur in Kunststoffgebinden lagern. Lagerstabilität
    ca. 12 Monate.

    Reinigungsanleitung für Geräte

    Sofort nach Gebrauch mit Wasser, evtl. unter Zusatz von Spülmitteln. Werkzeuge in den Arbeitspausen in der Farbe oder unter
    Wasser aufbewahren.

    Wichtige Hinweise

    Zur Vermeidung von Ansätzen bei der Bearbeitung größerer Flächen genügend Arbeitskräfte einsetzen und nass-in-nass in einem Zug
    beschichten. Nicht geeignet für waagerechte Flächen mit Wasserbelastung. Bei Anwendung von Caparol-Tiefgrund TB im Innenbereich
    kann ein typischer Lösemittelgeruch auftreten. Deshalb für gute Belüftung sorgen. In sensiblen Bereichen den aromatenfreien
    geruchsarmen AmphiSilan-Putzfestiger anwenden. Bei farbigen Sylitol® Mineraflächen kann eine Wolkigkeit auftreten. Ist dieses
    nicht gewünscht, sollte die Fläche mit Sylitol® Finish 130 im gewünschten Farbton überarbeitet werden. Abzeichnungen von
    Ausbesserungen in der Fläche hängen von vielen Faktoren ab und sind daher unvermeidbar (BFS-Merkblatt-Nr. 25). Auf gipshaltigen
    Spachtelmaterialien kann es zu Farbabzeichnungen kommen. Eine vollflächige Zwischenbeschichtung mit Caparol-Haftgrund oder
    Sylitol® Mineralgrund vermindert dieses Risiko. Verträglichkeit mit anderen Beschichtungsstoffen: Um die speziellen
    Eigenschaften zu erhalten, darf Sylitol® Minera nicht mit anderen Beschichtungsstoffen verschnitten werden. Abdeckmaßnahmen: Die
    Umgebung der zu beschichtenden Fläche, insbesondere Glas, Keramik, Lackierungen, Klinker, Natursteine, Metall und
    naturbelassenes oder lasiertes Holz, sorgfältig abdecken. Farbspritzer sofort mit viel Wasser abwaschen. Konstruktive Maßnahmen:
    Vorspringende Bauteile, wie Gesimse, Fensterbänke, Mauerkronen etc. müssen fachgerecht abgedeckt werden, um eine
    Schmutzfahnenbildung oder stärkere Wanddurchfeuchtung zu vermeiden.

    EAN

    4002381853356

    P101

    Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett bereithalten.

    P102

    Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

    Einsatzbereich

    Innen
    Außen

    Geeignete Untergründe

    Organisch
    Mineralisch
    WDVS

    Eignung

    Lebensmittelbereich geeignet
    Maschinell tönbar

    Gesundheit und Umwelt

    ELF
    Weichmacherfrei
    LF

    Lieferform

    Pastös

    Verarbeitung Farbe/Lack/Lasur

    Rollen
    Spritzen
    Streichen/Rollen
    Förderpumpe

    Raumeignung

    Feuchtraum
    Wohnraum

    Farbtonbezeichnung

    FTZ A

    Glanzgrad

    Matt

    Farbtonbeständigkeitsklasse

    B

    Eigenschaften allgemein

    Rissüberbrückend
    Wetterbeständig

    Gebinde

    8

    Gebinde ME

    KG