Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Henkel Ovalit P Styroporkleber

Henkel Ovalit P 925 gr eh. Assil P IP12

Art-Nr.: 1004-000053

Der Metylan Ovalit P Styroporkleber* kommt zum Einsatz, wenn Verklebungen mit Styropor* gefragt sind. Dank seiner hohen Kleb-
und Füllkraft ist der Tapetenkleister Klebstoff ideal zum Styropor* Kleben – auch Unterlagsstoffe aus glattem Vlies sind für den
Montagekleber kein Problem. So eignet sich der Kleber optimal, um Deckenplatten und Dekor-Elemente aus Styropor*, Untertapeten
aus geschäumtem Polystyrol und Renoviervlies zu befestigen. Für eine einfache und zügige Anwendung ist der Klebstoff
gebrauchsfertig und pastös. *Styropor ist eine eingetragene Marke der BASF SE.

Gebinde
1 KAR (Karton) 12  ST (Stück)
93 KG (Kilogramm) 100  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 360  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

- Montagekleber für Verklebungen mit Styropor*
- Hohe Klebkraft und Füllkraft
- Gebrauchsfertig und pastös

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Der Untergrund muss trocken, tragfähig, sauber, gleichmäßig saugfähig, glatt und für die vorgesehene Wandbekleidung hinreichend
ebenflächig sein. Zur Erzielung einer definierten Auftragsmenge erfolgt der Klebemittelauftrag mithilfe eines geeigneten
Zahnspachtels. Erfolgt der Auftrag mit einem Glätter oder Airlessgerät, ist die Fläche im Anschluss mit einem geeigneten
Zahnspachtel durchzuzahnen. Nachfolgende Beschichtungen dürfen erst nach ausreichender Trocknung erfolgen.

Verarbeitungszeit

Je nach Untergrund/Umgebung bis zu 25 Minuten.

Verbrauch

- 500 g - 1000 g/m²

Wichtige Hinweise

Zur Erzielung einer definierten Auftragsmenge erfolgt der Klebemittelauftrag mit Hilfe eines geeigneten Zahnspachtels Um eine
vollflächige Verklebung zu erreichen ist die Beschaffenheit des Untergrundes, sowie des zu verklebenden Materials
(Flächengewicht, Flexibilität) zu berücksichtigen Erfolgt der Auftrag mit einem Glätter, oder Airlessgerät ist die Fläche im
Anschluss mit einem geeigneten Zahnspachtel durchzuzahnen Metylan Ovalit P kann mit 5 % Wasser verdünnt und mit einem
Streichroller aufgetragen werden Die Verklebung von Bahnenwaren erfolgt in der Regel lotrecht Metylan Ovalit P etwas über
Bahnenbreite auf den Untergrund auftragen (nicht ablüften lassen, Hautbildung vermeiden), zugeschnittene Bahn auf Stoß ansetzen
und mit Tapezierspachtel oder Walze sorgfältig andrücken Nachfolgende Beschichtungen dürfen erst nach ausreichender Trocknung
erfolgen

Lagerungsbedingungen

Gebinde gut verschlossen und frostfrei lagern. Das geöffnete Gebinde wieder gut verschließen.

Reinigungsanleitung für Geräte

Klebstoffreste sofort mit feuchtem Schwamm entfernen. Arbeitsgeräte unmittelbar nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

EAN

4015000071857

Gebinde

925

Gebinde ME

GR