Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Disbon Disboxid 462 EP-Siegel Neu

Disbon 462 Disboxid EP-Siegel 200,0 kg Härter

Art-Nr.: 1001-009698

Transparentes 2K-Epoxidflüssigharz zur Grundierung und Versiegelung von mineralischen Bodenflächen.

Farbtonbezeichnung
Gebinde
200 KG (Kilogramm) 1  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 2  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

- Hohes Penetrationsvermögen
- Flügelglättbar
- Gut chemikalienbeständig
- Dauernassbelastbar
- Mechanisch extrem belastbar
- Erfüllt die Anforderungen der DIN EN 1504-2: Oberflächenschutzsysteme für Beton
- Emissionsminimiert
- Geprüft gegen rückwärtige Feuchteeinwirkung über 56 und 250 Tage
- Frei von lackbenetzungsstörenden Substanzen

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Werkstoff-, Umluft- und Untergrundtemperatur: Mind. 10 °C, max. 30 °C.Die relative Luftfeuchtigkeit darf 80 % nicht
überschreiten. Die Untergrundtemperatur sollte immer mindestens 3 °C über der Taupunkttemperatur liegen.

Verbrauch

Grundbeschichtung:
- ca. 200–400 g/m2
Versiegelung
- ca. 250–500 g/m2 je Auftrag
Kratzspachtelung für feinraue, ebene Untergründe Rautiefe bis 1 mm:
- DisboXID 462: ca. 660 g/mm/m2
- DisboADD 942: ca. 1000 g/mm/m2
Für raue, unebene Untergründe Rautiefe ab 1 mm:
- DisboXID 462: ca. 660 g/mm/m2
- DisboADD 942: ca. 500 g/mm/m2
- DisboADD 943: ca. 500 g/mm/m2
Mörtelbelag*:
- DisboXID 462: ca. 190 g/mm/m2
- DisboADD 946: ca. 1900 g/mm/m2
Hohlkehlen:
- DisboXID 462: ca. 150 g/m
- DisboADD 946: ca. 1500 g/m
Exakte Verbrauchswerte durch Musterlegung am Objekt ermitteln.* Partielle Ausbesserungen auf Balkonbodenflächen sind
durchführbar. Wegen der unterschiedlichen Ausdehnungen zwischen EP-Mörtel und Beton ist ein flächiger Einbau im Außenbereich im
Verbund nicht möglich, da es zu Rissbildungen kommen kann.

Gefahr

Ätzend
Reizend

Lagerungsbedingungen

Kühl, trocken, frostfrei. Originalverschlossenes Gebinde mindestens 1 Jahr lagerstabil. Bei niedrigen Temperaturen den Werkstoff
vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C lagern.

Reinigungsanleitung für Geräte

Sofort nach Gebrauch und bei längeren Arbeitsunterbrechungen mit Disboxid 419 Verdünner.

Wichtige Hinweise

Siehe technische Information

Zusatzinformation / Sonstiges

GIS-Code: RE 1

EAN

4002381960382

H302 + H332

Gesundheitsschädlich bei Verschlucken oder Einatmen.

H314

Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.

H317

Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

H412

Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

P260

Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.

P262

Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.

P264

Nach Gebrauch x gründlich waschen.

P280

Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.

P303 + P361 + P353

BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen / duschen.

P305 + P351 + P338 +